Dienstleistungen im Bereich SAP Language Technology

Dienstleistungen im Bereich SAP Language Technology

Die SAP Language Consultancy Services von ASAP Globalizers sind auf Kunden ausgerichtet, die lokale Versionen ihres ERP- oder Cloud-Systems von SAP benötigen. Sowohl SAP-Kunden, die eine internationale Einführung planen, als auch SAPImplementierungspartner, die Add-Ons zu einem ERP- oder Cloud-System von SAP entwickeln, können von den Kenntnissen und der Erfahrung von ASAP Globalizers in diesem speziellen Bereich der SAP-Services profitieren. Diese fachliche Beratung wird von einem Mitglied von ASAP Globalizers durchgeführt, das eines von nur vier SAP-Partnerunternehmen weltweit in diesem Bereich ist.

SAP-Software ist in mehr als 38 Sprachen erhältlich. Der Nutzen für SAP-Kunden liegt auf der Hand: In der heutigen Zeit wirtschaftlicher Globalisierung ist es klar von Vorteil, wenn die Software auf den verschiedenen lokalen Märkten in der jeweiligen Zielsprache eingeführt werden kann.

Viele Unternehmen verfügen in ihren ERP- oder Cloud-Systemen zudem über individuelle Inhalte, z. B. kundenspezifische Entwicklungen, Customizing-Daten, Stammdaten, Add-Ons, SAPScript-Formulare und Adobe Forms. Für Benutzer in lokalen Niederlassungen und lokale Kunden sollten diese ebenfalls in verschiedenen Sprachen verfügbar sein.

ASAP Globalizers hilft Ihrem Unternehmen bei der Übersetzung dieser Inhalte, ob Sie nun ein Endkunde oder ein Implementierungspartner von SAP sind. Workflows und Prozesse der Übersetzung müssen auf Entwicklungs-, Test- und Produktivphase eines Projekts abgestimmt werden. Es erfordert daher besondere fachliche und sprachliche Kompetenzen, das komplexe mehrsprachige SAP-Umfeld einheitlich zu gestalten. Wir sind genau die Richtigen für diese Aufgabe und sorgen mit dem nötigen Know-how und der nötigen Erfahrung für eine erfolgreiche internationale Einführung. Hier sind einige unserer Tätigkeitsbereiche:

  • Einrichtung der Übersetzungsumgebung („SE63Setup“)
  • Schulung für die SAP-Transaktion SE63
  • Ermittlung des Übersetzungsumfangs („Scoping“)
  • Planung des Übersetzungsaufwands zur Kalkulation von Zeit, Ressourcen und Kosten
  • Bestimmung geeigneter Übersetzungssysteme Organisation des Datentransports zwischen
  • verschiedenen Systemen Durchführung der Übersetzung bei
  • unterschiedlichen Ausgangs- und Entwicklungssprachen in mehrere Zielsprachen
  • Organisation der Hauptaufgaben der Lokalisierung, beispielsweise Übersetzung von CustomizingEinträgen und kundenspezifischen Entwicklungen mit anschließender Einführung in verschiedenen Sprachen
  • Verwaltung von Delta-Übersetzungen und erneute Verwendung von Übersetzungen bei einem

Release-Wechsel Dank unserer Übersetzungserfahrung mit SAPBusiness-Systemen finden wir bei ASAP Globalizers gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung für die Planung, Durchführung und Pflege lokalisierter Versionen.

Gerne informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre internationalen Geschäfte unterstützen können.

Die 5 wichtigsten Gründe für ASAP Globalizers
Wählen Sie einen Partner